WKD | Wollen | Können | Dürfen

Dieses Seminar erschließt für (selbst-)reflektierte Mitarbeiter, Kollegen, Führungskräfte und gleichberechtigte Interessensvertreter ausgewählte praxisorientierte Coaching Methoden für den beruflichen und privaten Alltag, um den heutigen, zunehmend komplexeren Rollenmodellen gerecht zu werden. Als Rahmen dafür arbeiten wir mit dem Wollen | Können | Dürfen Modell.
Das Modell basiert auf der Multiplikation dieser drei Bereiche. Erst durch deren Vorhandensein in der Multiplikation wird Ihnen wirksames Handeln ermöglicht.
Sie werden im Zusammenhang des „Wollens“ eigene und fremde Motivatoren kennenlernen und Verhaltensmuster systemisch reflektieren. Das eröffnet Ihnen zielgerichtet und stimmig neue Optionen und Möglichkeiten in Ihrem Umfeld. Die im Kontext „Können“ vorgestellten Methoden haben das Ziel, Ihnen fachliche und alltagstaugliche Tools an die Hand zu geben. Im Block „Dürfen“ werden Sie die zukunftsträchtige Agile Organisationsform in Theorie und Praxis kennenlernen. Mit der Bewusstheit über die integrative Wirkung von „Wollen“, „Können“ und „Dürfen“ werden Sie Ihre eigene Wirksamkeit und Zufriedenheit im Zusammenspiel mit Kollegen gleicher Befugnis und Verantwortung sowie gegenüber Ihren Führungskräften steigern.
Praxisorientiert erläutern Ihnen die Trainer Mechanismen der Kommunikations- und Verhaltenspsychologie. Diese Grundlagen werden durch kurze Abschnitte erschlossen und nachfolgend durch wirkungsvolle Gruppenübungen erlebbar gemacht. Die Trainer achten dabei auf ein ergebnisorientiertes, wertschätzendes und offenes Klima auf Augenhöhe mit einem angeleiteten, konstruktiven Feedback.
Während des Seminars ergeben sich auch Coaching Gespräche mit Workshop Teilnehmern und den Trainern, um Praxisbeispiele und Themen aus Ihrem Umfeld zu bearbeiten oder selbst Erlerntes in einem kontrollierten Umfeld sofort anzuwenden.

Anmeldung

Sie können uns auch gerne persönlich kontaktieren. Sie erreichen uns unter michael.schmidt@viabilita.de oder unter +49 176 66 46 37 14.


    Anschrift ist auch Rechnungsadresse: JaNein






    Ich melde mich verbindlich zum Seminar am 11.-13. und 26.+27. November 2016 an.

    Ich stimme den AGB zu.
    captcha (Bitte F5 drücken um den Code zu erneuern)